Topflappen

Neulich fragte mich ein Freund ob ich ihm Topflappen stricken könnte.
Normalerweise stricke ich ausschlieslich für mich und in Ausnahmefällen für meine Familie. Und für Babyschuhe lasse ich mich meist zum Essen einladen.

Dieser Fall ist anders.
Erstens sind Topflappen extrem überschaubar und zweitens wollte ich schon lange mal Double Face stricken. Die Bedingung war also dass ich die Technik aussuchen darf und er die Wolle bezahlt. Faire Verhandlungen würd ich sagen. Also sind wir zusammen los um Wolle zu kaufen.
Im Wolleladen meines Vertrauens dann gesagt dass wir Wolle für Topflappen benötigen und dass ich das Ganze in Double Face stricken möchte. Wurden wir doch tatsächlich zur normalen Topflappenwolle geschickt…
Erst erneutes Nachfragen und Zweifeln ob denn die Wolle die Richtige wäre haben uns zu normale Baumwolle geführt

Die nächste Hürde, das Muster war schnell genommen, es gibt ja genügend Anregung um Netz. Die zweite Hürde, das wie stricken, war auch im 3./4. Anlauf genommen. Ich konnte mich erinnern dass eine Freundin sagte, strick die Randmasche mit beiden Fäden. Genau daran hab ich mich gehalten, die Maschen mit beiden Fäden angeschlagen und in der ersten Reihe sortiert. Der Rest war dann ein Kinderspiel. Bis auf dass ich unglaublich langsam gestrickt habe, im Vergleich zu sonst und dass mir das Muster etwas mehr Konzentration abverlangt. Also falls es einen Trick gibt umd schneller zu stricken nur her damit.

Und hier das Ergebnis:

Advertisements

4 Kommentare zu “Topflappen

  1. Gern geschehn. Du musst nur immer eine Reihe vorausdenken, das hat für mich das Stricken etwas komplexer gemacht.
    Ich warte gespannt auf Deine Kreationen.

  2. Pingback: Topflappenprojekt « Anna’s Hirnfasching

  3. Pingback: Tassentopflappen « Anna’s Hirnfasching

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s