Die schwarzen Wasser der Seine

von Fred Vargas.

Und noch ein Buch von Fred Vargas.
Wenn man sich erstmal an Ihren Schreibstil gewöhnt hat und auch an den eigenbrödlerischen Kommissar sind Ihre Bücher wirklich genial.

Dieses beinhaltet 3 Kurzgeschichten.
Salut et liberte
Die Nacht der Barbaren und
Fünf Francs das Stück

Die sind so kurz, dass alles was ich schreiben würde schon zu viel verrät.
Es sei also nur geschrieben sein, dass mich das Buch auf meinen Bahnfahrten in den letzten Tagen gefesselt hat.

Advertisements
Dieser Beitrag wurde unter Bücher veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Ein Kommentar zu “Die schwarzen Wasser der Seine

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s