Erste erfolgreiche Rennrad Runde

Nach dem der allererste Rennrad-Versuch dieses Jahr leider etwas unsanft an einem Auto endete, zum Glück ausser einem Achter und blauen Flecken nichts passiert, war ich am Samstag erfolgreicher.
Ich bin die Runde gefahren mit der ich letztes Jahr auch schon angefangen habe.

Über Vörstetten, March, in Umkirch eine intelligente Abkürzung genutzt, an der Dreisam entlang über den IKEA-Highway zurück nach Hause.
Für die 25km, habe ich gemütliche 70 Minuten gebraucht.

Und wie immer auch noch das Profil, das total platt ist:

Advertisements
Dieser Beitrag wurde unter Sport veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s