Klettern im Gfäll

Gestern wurde der letzte richtig schöne und warme Tag, bevor es wieder etwas kälter wird, genutzt um draussen klettern zu gehen. Ich bin mit einem Freund hoch ins Gfäll gefahren und was erwartete uns als wir aus dem Auto ausstiegen? Schnee!
Naja, nicht richtig viel, aber ein Häufchen lag noch im Schatten.

Trotzdem sind wir gemütlich klettern gegangen und es war herrlich.
Warm genug, aber nicht zu warm sind wir die ersten Routen sehr gemütlich angegangen. Ein schöner Kletternachmittag.

Links den Hofsgrund vom Gfäll aus fotographiert, dort lag noch sichtbar Schnee, und mich beim Abseilen.

Advertisements
Dieser Beitrag wurde unter Sport veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s