Brighton

Wie im Schnipsel schon kurz erzählt war ich am Samstag in Brighton.
Ein Bekannter fragte ob jemand Lust hat zu einem Vegan-Festival zu gehen.
Hmm, Lust auf nen Ausflug hatte ich. Vegan – warum nicht.

Also sind wir morgens in den Bus nach London eingestiegen (und davon gibts wie berichtet sehr viele), dort in den Zug umgestiegen und nach Brighton gefahren.
Auf dem Festival lecker gefuttert, durch den Bekannten viele nette Leute getroffen und sonst auch ein interessante Sachen gesehen. Da das Wetter aber viel zu gut war, bin ich ab an den Strand.

Brighton

Dort wurde ich dann wieder eingesammelt und ab gings erst in ein Pub mit sehr interessanter Bücher-Ecke und dann noch in ein Veganes Restaurant. Die Burger waren ein Gedicht.

Um 21 Uhr wieder ab zum Zug, in London 10 Minuten auf den Bus gewartet und um kurz nach Mitternacht müde im Bett angekommen.
War ein toller Auslfug, hab was gesehen, irgendwann nochmal nach Brighton fahren und vielleicht das Wochenende dort verbringen.

Advertisements
Dieser Beitrag wurde unter Bildchen veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s