UK-Schnipsel

…der letzten 2 Wochen und dabei hatte ich mich bei den letzten gerühmt dass ich pünkltich war.
*****
Spontanausflug fuer die Arbeit nach Edinburgh.
Mit dem Zug in 6 Stunden, 1. Klasse war die billigste Option 🙂
*****
Mitten in Schottland im Royal British Hotel sitzen und die letzte Fernsehdebatte zum Unabhängigkeitsvotum sehen.
*****
Und wieder zurück mit dem Zug.
*****
Hektik im Büro, hektisches Wäsche waschen zuhause.
*****
Packen, ab zum Flughafen. Verspätung.
*****
Gemütliches Abendessen und um/-weiterpacken in Deutschland.
*****
Phönix Feuer Convention!
*****
Keine Brandverletzungen aber am im Rucksack deponierten Rasierer geschnitten… Dumm, das!
*****
Zugfahrt nach Weimar. Kulturstadt, sehr touristisch, sehr überschaubar.
*****
Weiterreise nach Leipzig zur Degrowth.
*****
5 Tage Konferenz zum Thema Postwachstum, Gesellschaftsformen, Finanzmodelle, Kritik und Alternativen.
Das lässt sich nicht zusammenfassen.
*****
Viele super spannende und interessante Leute getroffen und mindestens genau so viele gute und spannende Gespräche geführt.
Und natürlich auch die Konferenz besucht.
*****
Beeindruckt hat mich die Volksküche von LeSabot die für 2800 Personen, täglich 2 vegane Mahlzeiten und 1250kg Gemüse verkocht haben.
*****
Zurück aus Leipzig und rein ins Familien-/Geburtstagsfest.
*****
Ausschlafen, einigermaßen.
*****
Ab ins Flugzeug und zurück, noch kurz beim Wherewolf vorbeigeschaut und ab ins Bett.
*****
Jetzt wieder UK-Schnipsel.

Advertisements
Dieser Beitrag wurde unter Schnipsel veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s