Mai-Schnipsel

Mein erster 1. Mai in Berlin.
Kann man machen, muss man aber nicht.
*****
Ab in den Süden….
Der Sonne hinterher….
Oder ein Ausflug zur Freundin und den Eltern.
*****
Auch im Schwabenland kann man arabische Küche genießen.
*****
Das Bruderherz feiert seinen Rundenjahrestag nicht.
*****
Eine Zugfahrt, die ist lustig….
Vorallem mit einem Koffer voller Japan-Mitbringsel.
Schon mal Vorsorgen für die Japan-Reise oder falls in der Hauptstadt die Versorgung zusammenbricht.
*****
Lausitzer Klimacamp!
*****
Ende Gelände!
*****
Krank zurück und viel Arbeit….
*****
Langsame Erholung.
*****
Volle Hauptstadt-Parks sobald die Sonne raus kommt.
*****
Wohnungsbesichtigungsmarathon.
*****
Ein Traum von einem Wolleladen.
Genau die richtige Mischung zwischen hochwertiger ‚Standardwolle‘ und Ausgefallenem.
Und super Beratung! Da war ich sicherlich nicht zum letzten Mal.

Advertisements
Dieser Beitrag wurde unter Schnipsel veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s